16. Februar 2021

BU

Die Absicherung deines Einkommens wird immer wichtiger.

Hier fin­dest du alles, was du über das The­ma Berufs­un­fä­hig­keit wis­sen solltest.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Der Ver­lust der eige­nen Arbeits­kraft ist ein exis­ten­zi­el­les Risi­ko. Berufs­un­fä­hig­keit geht meist mit mate­ri­el­ler Not ein­her. Um die­ser aus­zu­wei­chen, lohnt sich eine Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung, denn die gesetz­li­che Ren­ten­ver­si­che­rung zahlt nur bei völ­li­ger Erwerbsunfähigkeit.

Kontaktiere uns

Aus­ge­wähl­ter Wert: 1
Dei­ne Zufrie­den­heit liegt uns sehr am Her­zen. Tei­le uns mit, wie wich­tig dein Anlie­gen ist — drin­gen­de Anfra­gen wer­den nach Mög­lich­keit vorgezogen. 

1 = normal
5 = sofor­ti­ger Handlungsbedarf
Sie erklä­ren sich damit ein­ver­stan­den, dass wir die ange­gebenen Daten zur Bear­bei­tung Ihres Anlie­gens ver­wen­den dür­fen. Wei­te­re Daten­schutz- und Wider­rufs­hin­wei­se fin­den Sie in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung unter https://www.finanzcouching.de/dsgvo/